Sport

Dreimal die Woche kannst du dich beim Sport in der Turn- und Schwimmhalle sowie im Freien austoben. Körperliche Bewegung wirkt wie ein Medikament auf deine Lunge. Sport stärkt sie und verbessert deine Lungenfunktion. Unter Anleitung verbesserst du deine Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Daneben übst du das Selbstwahrnehmen und das Selbsteinschätzen. Du lernst,  was du gegen Atemnot tun kannst. Außerdem kannst du verschiedene Bewegungsformen und Sportarten ausprobieren.

 

Ziel der Sporttherapie ist es, dir Spaß an Bewegung zu vermitteln und deinen Körper auf Dauer stark und fit zu machen.