Unterbringung

Unsere alleinreisenden Patienten sind in gut ausgestatteten 2- bis 3-Bettzimmern mit eigenem Bad untergebracht.

 

Für unsere begleiteten Patienten und ihre Eltern haben wir zudem spezielle Wohneinheiten geschaffen: Sie wohnen in großzügigen 1- oder 2-Raum-Appartements mit Bad. Die Zimmer sind mit Telefon, Internetanschluss und Fernseher ausgestattet. Für unsere Mukoviszidose-Patienten sind die Zimmer selbstverständlich mit Sauerstoffanschluss versehen.

 

Jede Etage hat zudem einen eigenen Aufenthaltsbereich, in dem Patienten und Begleitpersonen zusammensitzen, spielen und sich austauschen können.

So wird Ihr Aufenthalt auf der Nordseeinsel Amrum garantiert für alle ein Erlebnis.